Sunny Yachthandel - www.gebrauchtbootmarkt.de
Inzahlungnahme

Inzahlungnahme

Vorteile einer Inzahlungnahme

 

Beim Kauf eines Schiffes wollen viele Kunden ihr altes Schiff in Zahlung geben. Dies ist durchaus eine Überlegung wert und bringt viele Vorteile mit sich. Sie brauchen Ihr altes Schiff nicht erst verkaufen, sondern können direkt "umsteigen". Somit sparen Sie u. A. Liegeplatzkosten, Versicherungskosten und vor allem viel Zeit, die Sie benötigt hätten, um Ihr altes Schiff an einen privaten Interessenten zu verkaufen.

Was kann in Zahlung gegeben werden

 

Eine Inzahlungnahme ist für Motorboote zwischen 5 und 13 Metern möglich, egal ob Stahl oder GFK . Auch Sportboote auf Trailern oder Schlauchboote können in Zahlung gegeben werden. Segelboote, Sportwagen, Wohnmobile, usw. hingegen können wir leider nicht in Zahlung nehmen.

Schiffe aus unserem Bestand

 

Generell ist eine Inzahlungnahme für fast alle Motoryachten aus unserem Bestand möglich. Bieten Sie uns Ihr Schiff einfach mal an, dann prüfen wir die Inzahlungnahmemöglichkeit und machen Ihnen ein Angebot.

Schiffe anderer Händler & Makler

 

Sie haben ein Schiff gefunden, welches nicht in unserem Bestand gelistet ist, doch der Anbieter bietet leider keine Inzahlungnahme an? Kein Problem, bieten Sie uns Ihr Schiff an und wir machen Ihnen ein Ankaufangebot. Vielmals können wir so den Weg für den "Umstieg" schnell und unkompliziert frei machen.

 

Bieten Sie uns Ihr Schiff gerne einmal an. Wir unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.

News | Links | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Sunny Yachthandel Verkaufshafen | Ruhrorterstr. 126 | 45478 Mülheim | Tel. 0208-473300 | Info@Gebrauchtbootmarkt.de